Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

vigo Schutz für Kinder: Zähne

Die AOK Rheinland/Hamburg bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten, den Versicherungsschutz für die Zähne Ihrer Kinder individuell zu erweitern.

Zusatzversicherungen für die Zähne Ihrer Kinder

Damit auch die Zähne Ihrer Kinder rundum gut abgesichert sind, bietet die AOK Rheinland/Hamburg die private Zusatzversicherungen vigo akzent in Zusammenarbeit mit der vigo Krankenversicherung VVaG an. Sie ergänzt die Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung. Durch den preiswerten Zusatzschutz für Kinderzähne profitieren Sie von kurzen Wartezeiten, einer vereinfachten Gesundheitsprüfung und keinen Risikozuschlägen.

Unsere KIDS Zusatzschutz-Pakete im Überblick

vigo akzentZahnErsatz

Für Sie werden zusätzliche Kosten in Höhe von 30 % der Rechnung übernommen. Das gilt für Zahnersatzleistungen, wie zum Beispiel Kronen, Brücken, Prothesen und Implantate. Die jährliche Erstattung gliedert sich in folgende Beträge:

  • im ersten Jahr max. 1.000 Euro
  • im zweiten Jahr max. 1.500 Euro
  • im dritten Jahr max. 2.000 Euro
  • ab dem vierten Jahr max. 3.000 Euro

vigo akzentZahnBehandlung

Durch die Zusatzversicherung vigo akzent ZahnBehandlung erhalten Sie finanzielle Entlastung bei der Zahnbehandlung Ihrer Kinder:

  • 50 % der Rechnung für Zahnbehandlungen und Kunststofffüllungen
    Sie erhalten für Parodontose-, Wurzelbehandlungen und Kunststofffüllungen 50 % zusätzlich für Leistungen, die über die Ihre gesetzliche Krankenversicherung hinausgehen.
  • 50 % des verbleibenden Rechnungsbetrages nach Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung für Inlays und Onlays
    Sie erhalten im ersten Jahr max. 150 Euro und ab dem zweiten Jahr max. 300 Euro je Inlay/Onlay.
  • 80 % der Rechnung für Zahnprophylaxe
    Pro Jahr erhalten Sie max. 75 Euro für professionelle Zahnreinigung oder Fissurenversiegelung.
  • 80 % des Rechnungsbetrages für kieferorthopädische Behandlungen für die Kieferorthopädische Indikations-Gruppe KIG1 und KIG2
    Im ersten und zweiten Jahr bis 300 Euro pro Jahr, ab dem dritten Jahr bis 500 Euro pro Jahr. Insgesamt bis max. 3.000 Euro. Die Behandlung muss vor dem 19. Geburtstag begonnen werden oder aufgrund eines Unfalls medizinisch notwendig sein.

vigo akzent NaturPlus*

Der Zusatzschutz vigo akzent NaturPlus ergänzt die Schulmedizin durch die Übernahme von Naturheilmethoden. Reiseschutzimpfungen, Brillen und Kontaktlinsen werden zusätzlich erstattet. Die Leistungen der Zusatzversicherung im Überblick:

  • 80 % für naturheilkundliche Behandlungen bei Ärzten oder Heilpraktikern bis max. 500 Euro im Jahr
  • 80 % für Schutzimpfungen: Typhus, Gelbfieber und Malariaprophylaxe
  • 80 % für Brillen und Kontaktlinsen bis max. 150 Euro innerhalb von zwei Jahren, im ersten Versicherungsjahr bis zu 75 Euro.

Was kostet vigoKIDS monatlich?

Alter in Jahrenvigo akzent
ZahnBehandlung
vigo akzent
ZahnErsatz
vigo akzent
NaturPlus*
0–1510,20 Euro0,90 Euro9,60 Euro
16–19  9,90 Euro1,60 Euro9,50 Euro


*Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Sie diese Zusatzversicherung nur zusammen mit einem der beiden anderen Zahntarife abschließen können.

Das könnte Sie auch interessieren

Die AOK bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten, den Versicherungsschutz für Ihre Kinder zu erweitern.
Mehr erfahren
Die AOK Rheinland/Hamburg macht sich mit dem STARKE KIDS NETZWERK für die Gesundheit von Kindern stark.
Mehr erfahren
Mit dem AOK-Wahltarif vigo select Kieferorthopädie bekommen Sie Behandlungskosten sofort zurück.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren rund 100 Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice