Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

School Dance Battle

Das School Dance Battle „Power statt Promille“ findet in diesem Jahr am 12.11.2017 statt und ist ein jährlicher Tanzwettbewerb für Schulen im Rheinland und in Hamburg. Tolle Showacts zum Finale versprechen zudem ein grandioses Dance-Event für alle Teilnehmer und Zuschauer.

Tanzen statt Alkohol trinken

Das School Dance Battle ist Teil des Angebots „Power statt Promille“ und wird im Rahmen des Jugendprojekts vigozone der AOK Rheinland/Hamburg ausgetragen. Ziel ist es, Jugendlichen Alternativen zum Alkoholkonsum aufzuzeigen und sie zu kreativen, sportlichen Leistungen anzuregen. Denn als Teil einer Tanz-Crew können Jugendliche mit verantwortungsvollem Verhalten und außergewöhnlichen Tanzleistungen den Respekt Gleichaltriger erfahren – ohne Alkohol zu trinken!

Wie können Schulen teilnehmen?

Am Wettbewerb können Schüler aus dem Rheinland und Hamburg im Alter zwischen 14 und 19 Jahren teilnehmen. Das School Dance Battle wird in zwei Kategorien ausgerichtet:  

  • Crew-Kategorie
  • Trau-Dich-Kategorie  

In der „Crew“-Kategorie tanzen die Teams um den Sieg. Hierbei sind Schul-Tanzgruppen angesprochen, die sich mit anderen Schul-Teams messen möchten, gegeneinander antreten und Preisgelder in Höhe von insgesamt 1.500 Euro gewinnen können. In der „Trau-Dich“-Kategorie tanzen die Schüler, denen die Präsentation vor einem Publikum wichtiger ist als ein Battle. Angesprochen sind sowohl Förderschulen als auch Inklusionsklassen sowie Klassen oder Gruppen, die noch nicht über viel Erfahrung verfügen. Die qualifizierten Gruppen in dieser Kategorie treten nicht mehr gegeneinander an – ihr Preis ist es, dabei zu sein:

In diesem Jahr neu ist ein kostenloses Coaching als zusätzlicher Motivationskick für die ersten 10 Teams, die sich verbindlich angemeldet haben.

Mit einem Video ihrer Choreografie bewerben sich die Schüler vorab auf vigozone. Ob Hip-Hop, Breakdance, Streetdance, Jazzdance oder Ballett – jeder Tanzstil ist dabei erlaubt. Eine Online-Jury sucht die Teams mit der besten Performance aus, die dann zum Finale, dem School Dance Battles, ins Tanzhaus NRW in Düsseldorf eingeladen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mit einem ganzheitlichen Ansatz unterstützt die AOK Rheinland/Hamburg Schulen in Sachen Schülergesundheit.
Mehr erfahren
Die AOK Rheinland/Hamburg macht sich mit dem STARKE KIDS NETZWERK für die Gesundheit von Kindern stark.
Mehr erfahren
Der Schulstart ist ein Meilenstein im Familienleben. So bereiten Sie sich darauf vor.
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Rheinland/Hamburg
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah mit unseren über 100 Geschäftsstellen

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Arztterminservice
Zweitmeinungsservice